Geschichte

1897 Gründung des „Luitpoldverein für Wohltätigkeit in Nürnberg“ und Eröffnung eines Kinderhorts in der Gemeinde Mögeldorf

1899 Mögeldorf wird nach Nürnberg eingemeindet

1905 Pfarrer Lauter gründet in Mögeldorf einen evangelisch-kirchlichen Verein mit dem Zweck der Kinder- und Krankenpflege

1906 Die Vereinssatzung des Evangelischen Gemeindevereins Nürnberg -Mögeldorf wird durch das königliche Amtsgericht Nürnberg genehmigt. Der Verein hat mittlerweile 249 Mitglieder. Auch die zu Mögeldorf gehörenden Gemeinden Laufamholz und Zerzabelshof wachsen stetig. Sie bekommen eigene Diakoniestationen.

1954 Die Satzung wird der staatlichen Gemeinnützigkeitsverordnung angepasst.

1969 Siegfried Wolfmar übernimmt die Aufgabe des Schatzmeisters für den Evangelischen Gemeindeverein Nürnberg – Mögeldorf e.V. Mit großem Engagement gelingt es ihm, für den Verein eine solide finanzielle Grundlage zu schaffen.

1979 Die Trägervereine der Gemeinden Laufamholz, Mögeldorf und Zerzabelshof gründen am 19.November die zentrale Diakoniestation Nürnberg-Ost

1991 Im April wird das Diakoniezentrum Nürnberg-Ost feierlich eingeweiht. Eine der ersten Kurzzeitpflegestationen in Bayern, eine offene Seniorenbegegnungsstätte und Wohnungen im Rahmen des Betreuten Wohnens werden eröffnet. Eine Konzepterweiterung im teilstationären Bereich, der zunehmende Bedarf an Kurzzeitpflege und Sterbebegleitung in einem stationären Hospiz führten zur konsequenten Umsetzung der „Vision 2000“

1995 Der Evangelische Gemeindeverein Nürnberg-Mögeldorf bekommt eine Förderzusage für die Erweiterung seines Zentrums als Bundesmodelleinrichtung

1996 Der Evangelische Gemeindeverein Nürnberg-Mögeldorf bekommt den Sozialpreis der Bayerischen Staatsregierung für sein herausragendes Engagement in der Hospizarbeit sowie deren Weiterentwicklung

1997 Im Oktober wird der Erweiterungsbau des Diakoniezentrums Nürnberg-Ost, das Mathilden-Haus, mit Tagespflege, Kurzzeitpflege, Dauerpflege und einem stationären Hospiz eröffnet.

2009 Im Oktober wird das Pflegeheim Seepark Mögeldorf an der Ostendstraße 127 mit 63 Pflegeplätzen eröffnet.

Aktuelle Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Magazin Soziales Netz im Nürnberger Osten

Zweimal im Jahr erscheint unsere Zeitschrift „Soziales Netz".
Hier sehen Sie die aktuelle Ausgabe.
1 2017